Logo Aktion-Tier - Tierrettung München e.V.
Notruftelefon: 01805 TIERRE 01805 84 3773* * 0,14 Euro/Min aus dem dt. Festnetz, max. 0,42 Euro/Min aus dem Mobilfunknetz

Sturz vom Isarwehr Oberföhring

Malgorzata Horvath

tierpost –

Ein Einsatz im April 2019 erreichte die Tierrettung München, welcher Tierärztin Julia Diels noch lange in Erinnerung bleiben wird.

Die Besitzer von Ridgeback Rüde „Bela“ alarmierten die Tierrettung, da ihr Hund am Oberföhringer Stauwehr an der Isar abgestürzt war. Ein Sturz aus ca. 10 Meter Höhe, wie in diesem Fall, endet oft tödlich. Tierärztin Julia Diels und ihre Assistentin Elisabeth Giedow konnten schnell am verabredeten Treffpunkt am Isarhochufer sein und den bereits geborgenen Rüden behandeln.

Er konnte sich nicht mehr bewegen, war aber glücklicherweise ansprechbar, wurde mit Schmerzmitteln und einer Schockinfusion erstversorgt. Dann folgte ein Sauerstoff-Transport auf der Bahre im Einsatzwagen in die Chirurgische Tierklinik der LMU München. Durch eine intensive Erstbehandlung, eine reibungslose Übergabe an die Tierärzte der Klinik und das schnelle Handeln der Besitzer von „Bela“ überlebte der Hund mit schweren Frakturen der Gliedmaßen. Wir wünschen „Bela“ weiterhin alles Gute und dass seine Besitzer den Schock dieses Ereignisses gut verarbeiten können.