Logo Aktion-Tier - Tierrettung München e.V.
Notruftelefon: 01805 TIERRE 01805 84 3773* * 0,14 Euro aus dem dt. Festnetz, max. 0,42 Euro aus dem Mobilfunknetz

Aufgaben der Tierrettung München

Die aktion tier Tierrettung München ist ein tierärztlicher Notdienst, der 24 Stunden an 365 Tagen erreichbar und einsatzbereit ist.

Die Tierrettung München e. V. ist ein tierärztlicher Notdienst der 24 Stunden an 365 Tagen im Jahr im Stadtgebiet München einsatzbereit ist. Unser Tierärzteteam ist für Haustier und Besitzer in allen Notlagen ein Ansprechpartner und führt Behandlungen zu Hause durch. Ebenfalls können wir Ihnen medizinisch zur Seite stehen, falls Ihr Tier sich zum Beispiel während eines Spaziergangs verletzt. Falls ihr Tier so schwer erkrankt ist, dass es mit einem haustierärztlichen Besuch oder einer Behandlung vor Ort nicht ausreichend behandelt bzw. stabilisiert werden kann, bringen wir das Haustier mit oder ohne Besitzer in eine der Münchner Kliniken bzw. zu Ihrem Haustierarzt der Wahl.

Routinebehandlungen wie Impfungen, Entwurmungen oder Operation führen wir nicht durch. Wenn Sie bei uns wegen einer Erkrankung Ihres Haustieres anrufen, bitten wir Sie, uns genaue Angaben zur anrufenden Person, Adresse und eine kurze, prägnante Beschreibung der vorliegenden Problematik zu geben. Aufgrund des in Stoßzeiten hohen Einsatzaufkommens (meist außerhalb der Sprechstunden des Haustierarztes, Wochenende und Feiertags), erfolgt eine Reihung der Einsätze nach Dringlichkeit. Wir hoffen auf Ihr Verständnis, wenn Ihr nicht lebensbedrohlich erkranktes Tier aufgrund eines oder mehrerer dringender Noteinsätze erst im Anschluss versorgt werden kann. Wir arbeiten effizient und so schnell wie möglich, damit Wartezeiten möglichst kurz ausfallen.

Für Mitglieder, die ihr Tier im Pool angemeldet haben und hierfür 10,00 Euro pro Kalenderjahr zusätzlich zum Mitgliedsbeitrag in Höhe von 40,00 Euro zahlen, sind Behandlungskosten bis 200,00 Euro pro Kalenderjahr und angemeldetem Tier inkludiert. Nicht-Mitglieder müssen die für die Behandlung ihres Haustieres anfallenden Kosten sofort bar oder per EC-Karte bezahlen. Als Rechnungsgrundlage dient in allen Fällen die aktuell gültige Gebührenordnung für Tierärzte (GOT). Eine Zahlung auf Rechnung ist im Ausnahmefall möglich, aber auch hierfür müssen wir eine Anzahlung in Höhe der Hälfte des Rechnungsbetrages verlangen. Ebenfalls ist die Unterstützung für Mitglieder des Vereines bei notwendigen Wildtiereinsätzen kostenfrei. Bei Bedarf werden die Tiere auch vor Ort kostenfrei abgeholt. Nicht-Mitglieder können Wildtiere jederzeit bei uns oder in einer anderen Tierarztpraxis vorbeibringen. Dies ist bei der Tierrettung auch für Nicht-Mitglieder kostenfrei. Auch für die weitere Behandlung und gegebenenfalls Transport (Auffangstation, Tierheim, Klinik) fallen für den Finder keine Kosten an. Wenn ein Wildtier abgeholt werden muss, müssen wir bei Nicht-Mitgliedern auf einen Unkostenbeitrag von 40 € bestehen. Die ansonsten entstehenden Gesamtkosten können von uns als Verein nicht getragen werden und würden den finanziellen Ruin bedeuten. Bei bejagbarem Wild, z.B. ein Fuchs, beraten und unterstützen wir Sie gerne. In diversen Situationen müssen wir Sie an andere Stellen verweisen, bzw. den Kontakt zu diesen herstellen.

Klassische Einsätze der Tierrettung München e.V.:

  •  Verkehrsunfall
  • jegliche Art von Verletzungen und Traumatas
  • Fenstersturz
  • Kippfenstersverletzung bei Katzen
  • Bisswunden
  • Hitzschlag
  • Atemnot
  • Allergische Reaktionen
  • Erkrankungen des Magen-Darm-Trakts (z.B. Durchfall und Erbrechen)